Misteltherapie

Die Misteltherapie ist eine Injektionstherapie, die aus der anthroposophischen Heilkunde kommt und vor allem bei soliden Tumoren und begleitend zur Krebstherapie eingesetzt wird. Aber auch bei Präkanzerosen wie z.B. PAP 4 oder gutartigen Tumoren wie Prostatavergrößerung kann sie zusammen mit anderen Mittel zum Einsatz kommen. Die Misteltherapie regt das Immunsystem an und kann die Nebenwirkungen von konventionellen Therapien gering halten.

Zur Auswahl des Mistelpräparates arbeite ich mit dem Labor Onkobrain aus Stuttgart zusammen. Dr. Wagner ist ein langjähriger Experte im Bereich alternative Krebsmedizin und kann mit seinen Laboranalysen die Auswahl des am besten passenden Mittels prüfen. Ebenso wird in seinem Labor der Immunstatus und das allergene Potenzial der Mittel auf den Patienten getestet.

Informieren Sie sich gern konkret über diese Therapieform in meiner Praxis.